Name: Stephan Frei
Zuständigkeit:  
Mitglied seit: 2008
Aktueller Hund: Drago v. Renniz
   

Im Jahr 2000 fing ich mit dem Schutzhundesport über die Gebrauchshunde mit meiner deutschen Schäferhündin Cindy an. 
Bis zum Jahr 2010 engagierte ich mich fast ausschließlich mit der Aus- und Weiterbildung verschiedener Hunde/Hundeführer im Bereich Schutzhundesport. Im Jahr 2008 wurde ich zum Lehrhelfer der Kreisgruppe 9 im BLV ernannt. Seither figurierte ich zahlreiche Landes,- Kreis,- Pokal sowie Vereinsveranstaltungen. Als Fährtenleger war ich an vielen Ausscheidungen auf Kreis,-Landes, und Bundesveranstaltungen im Einsatz (dHV, SV, BLV sowie ADRK).
2010 bekam ich meinen DSH-Rüden Drago von Renniz, Drago führte ich zur IPO3, 2013 nahmen wir an der DHV-IPO-FH-DM teil. 2016 konnte ich mit Drago den 2. Platz an der LG-FH2 der LG15 erreichen und auf der Bundes-FH den 14. Platz belegen.
Ich bin im Besitz der SV Ausbilder sowie Zuchtwartscheine und seit 2016 Ausbilder nach  Paragraph 11 Tierschutzgesetz!
Ich war ca. 10 Jahre Ausbildungsleiter einer BLV-Ortsgruppe und 6 Jahre Obmann für Schutzhundesport in der Kreisgruppe 9 im BLV.